Gib Kern- und Polschmelze keine Chance!

zugesandter Terminhinweis

Das Anti-Atom-Bündnis Aschaffenburg ruft zum Weltklimatag am Samstag, den 3. Dezember von 11 bis 15 Uhr in der Herstallstraße vor der Buchhandlung Diekmann zu einer Kundgebung auf.

Motto der Kundgebung ist: „Gib Kern- und Polschmelze keine Chance!“ Da die zurzeit stattfindende Weltklimakonferenz wieder bloß heiße Luft produzieren wird, ist Widerstand gegen die Umweltzerstörung vor allem durch die Profitwirtschaft mehr denn je dringend nötig. Das Anti-Atom-Bündnis tritt dabei besonders für die Forderungen „Schnellstmögliche Umstellung auf 100 Prozent erneuerbare Energien“ und „Sofortige Stilllegung aller Atomanlagen weltweit“ ein.

Reiner Frankl und Maren Sequenz singen Lieder des Anti-Atom-Widerstands und der Umweltbewegung, einige Aktionsstände laden zum Mitmachen ein. Buttons mit Anti-Atom-Logos können hergestellt, AKWs auf verschiedene Weise „beseitigt“ werden, es gibt neue Infos über die aktuelle Entwicklung in Fukushima und über die heraufziehende Klimakatastrophe, usw. Verschiedene Organisationen bieten Info-Material an.

Über ein offenes Mikrofon kann auch über notwendige Maßnahmen zur Rettung der Umwelt diskutiert werden. Besprochen werden kann z.B., ob bzw. wie „global denken – lokal, regional und global handeln“ möglich ist.

Alle Parteien, Organisationen und Einzelpersonen, die sich im genannten Sinn daran beteiligen wollen, sind herzlich willkommen daran teilzunehmen und ihre Standpunkte zu dem Thema zu besprechen.


0 Antworten auf “Gib Kern- und Polschmelze keine Chance!”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × neun =