Nazis beschmieren Gedenktafel – Ärger über Antifa-Demo

In der letzten Nacht wurde die Gedenkplatte für die Nazi-Opfer an der Rückseite der Sandkirche in Aschaffenburg mit weißer Farbe beschmiert (siehe Fotocollage unten, rechte Seite). In der Nähe hinterließen die Täter vermutlich ihre Visitenkarte: Es wurden Aufkleber der JN (NPD-Jugend) angebracht (Fotocollage, linke Seite). Dieser unwürdige Akt des Vandalismus ist mit Sicherheit eine Reaktion auf die heute stattfindenen Gedenkveranstaltungen, bsonders auf die Demonstration des Bündnis gegen Rechts (der Rest dürfte die Nazis weniger stören). Die Hunde sind getroffen und bellen!


Dank an das Bündnis gegen Rechts für Foto und Infos zu diesem Vorfall.


1 Antwort auf “Nazis beschmieren Gedenktafel – Ärger über Antifa-Demo”


  1. 1 mb 27. Januar 2012 um 16:14 Uhr

    Aus einer Email, die uns heute zugegangen ist (herzlichen Dank!):

    und wieder jede menge spuckies der npd und nationaler wiederstand aus gegebenem anlaß rund um die sandkirche in aschaffenburg. … polizei war vorort und hat fotografiert.
    augen auf.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sieben = sechsundfünzig