Montagskundgebung

zugesandte Terminmitteilung

Am 5. Märzr treffen wir uns wieder von 16 Uhr 30 bis 18 Uhr zu unserer nächsten Montagsdemo am Eingang Schöntal-Park (gegenüber Herstallturm).
Wir wollen diesmal vor allem die menschenverachtende Politik der Konzerne, Banken und Regierung angreifen. Einmal beim Thema „Atomkraftwerke“, die das Leben Hunderttausender gefährden, und wo die Regierung trotzdem daran festhält und die Umstellung auf erneuerbare Energien hintertreibt. Dazu wollen wir auch für die Mitfahrt zur Großdemo in Neckarwestheim am 11. März (Fukushima-Jahrestag) werben. Zum anderen zeigen sich immer deutlicher die menschenverachtenden Folgen der Hartz-Gesetze, die Armut schaffen durch Niedrigstlöhne und Sozialkahlschlag. Außerdem wollen wir auch den internationalen Frauentag am 8. März ansprechen: Auch heute noch sind Frauen doppelt ausgebeutet und unterdrückt.
Dagegen müssen wir Widerstand leisten und fordern: Stillegen aller AKWs – jetzt! Weg mit den Hartz-Gesetzen – für eine menschenwürdige Grundsicherung! Für eine wirkliche Gleichstellung der Frau!


0 Antworten auf “Montagskundgebung”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− vier = vier