Archiv für März 2012

Rechte Katholische in Aschaffenburg

Wir erhielten aus Berlin eine interessante Email, die uns auf einen bevorstehenden Kongress in Aschaffenburg hinwies. Ganz offenbar treffen sich die rechten Katholikinnen und Katholiken in der Stadt von Norbert Geis. Zitat aus der Kongressankündigung: „Das Forum deutscher Katholiken lädt zu seinem 12. Kongress `Freude am Glauben´ vom 14. – 16. September 2012 in der Stadthalle am Schloss Aschaffenburg ein.“

Lebensmittel für Occupy

Information der Aschaffenburger Friedenstrommler

Wir unterstützen die Occupy–Bewegung in Frankfurt
(mehr…)

Jobcenter Miltenberg: Arroganz, Hilfeverweigerung und Verdächtigungen

Eine hundsmiserable Bewertung erhalten die Ämter in Miltenberg, allen voran die ARGE (jetzt Jobcenter) für Arbeitslosengeld-2-Beziehr/innen. Wir danken ganz herzlich für die Zusendung des Links zu diesen Bewertungen. (Für Aschaffenburg gibt es nur einen einzelnen Eintrag auf der Bewertungsseite.)

Einige Auszüge:

Anfragen und Auskünfte werden mit einer Arroganz beantwortet, die jeder Beschreibung spottet. Es ging in diesem Fall um einen 19 – Jährigen ohne Arbeit und ohne festen Wohnsitz. (zerrüttete Familie). Da wir ihm helfen wollten, holten wir telefonische Auskünfte ein, wobei man als normaler Bürger herablassend behandelt wurde. -Ein unglaublicher Vorgang.
(mehr…)

Der Gegentakt zum Rassismus

zugesandte Terminhinweise

Aktivitäten am bayerischen Untermain anläßlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus

Rostock 1992 – rassistischer Terror
Filmvorführung
Freitag, 16. März, 16 Uhr, Jugendtreff ThirTeen , Miltenberg, Mainstrasse 13
(mehr…)

KOTZESCHEISZE – die mögen uns!

Das Kotzescheisze-Kollektiv aus dem Raum Miltenberg hat einen Planeten gebaut. Das heißt: Eine Seite, auf der Meldungen verschiedener Blogs zusammengefasst werden. (mehr…)

Karabiner an der Wand, Schmierereien und Naziaufkleber

Neu in der Rubrik RECHTS:

01.03.: Der NPD-Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg erklärt voller Stolz, dass sein Mitglied Sigrid Schüßler familienpolitische Sprecherin der Bayern-NPD sei und für Titel Thesen Temperamente (ARD) interviewt wurde. (mehr…)

JUI Miltenberg: Broschüre von 1990 jetzt als PDF

Zwar stand die Broschüre über die Jahre 1979 bis 1990 der Jugendinitiative Miltenberg bereits seit langer Zeit hier zur Verfügung, jetzt wurde das Ganze aber von einer HTML- zu einer PDF-Datei umgewandelt und damit hoffentlich etwas handlicher: (mehr…)

Heinz Fischer: Die Festung Aschaffenburg im Frühjahr 1945

Information des AbArt-Theaters

Mittwoch, 28.03.2012, 20 Uhr
Stadttheater Aschaffenburg – Bühne 3
Szenische Lesung eines Hörspiels des 1930 in Aschaffenburg geborenen und jetzt in München lebenden Autors
(mehr…)

Montagskundgebung

zugesandte Terminmitteilung

Am 5. Märzr treffen wir uns wieder von 16 Uhr 30 bis 18 Uhr zu unserer nächsten Montagsdemo am Eingang Schöntal-Park (gegenüber Herstallturm). (mehr…)

Miltenberg, Mittenberg – oder was?

In „Mittenberg“ liegt also der neue Jugendtreff Miltenbergs. Da war wohl der Wunsch so mancher städtischer Bediensteter der Vater des Gedankens bzw. des Tippfehlers: (mehr…)