Die Farbe des Ozeans

zugesandter Terminhinweis

Das Casino präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Nord-Süd-Forum und den Friedenstrommlern die Vorpremiere des Films „Die Farbe des Ozeans“ am 10.Mai um 19.00 Uhr.
Außerdem wird nicht nur der Produzent des Films, Thomas Klimmer, sondern auch der Darsteller Friedrich Mücke im Casino zu Gast sein und nach der Filmvorführung gerne die Fragen des Publikums beantworten und über die Dreharbeiten des Films berichten.

Inhalt: José (Alex Gonzalez) arbeitet als Grenzpolizist auf der spanischen Insel Gran Canaria und muss täglich über das Schicksal Hunderter afrikanischer Flüchtlinge entscheiden. Als eines Tages ein weiteres Flüchtlingsboot mit zehn Überlebenden an den Strand gespült wird, erlebt die Touristin Nathalie (Sabine Timoteo) das Elend aus nächster Nähe und hilft den Rettungskräften so gut sie kann. Das Schicksal des Flüchtlings Zola (Hubert Koundé) und seines Sohnes Mamadou (Dami Adeeri) geht ihr besonders ans Herz. Die Flüchtlinge werden in ein Lager bis zu ihrer Abschiebung abtransportiert, da José vermutet, sie seien keine politischen Flüchtlinge, sondern aus dem relativ sicheren Senegal kamen, um ein besseres Leben führen zu können. Entgegen dem Willen ihres Mannes verhilft Nathalie dem Afrikaner Zola zur Flucht, wo er sich jedoch kurzer Hand in die Fänge von kriminellen Menschenschmugglern gerät. (filmstarts.de)

Eine Kartenreservierung scheint angebracht.


0 Antworten auf “Die Farbe des Ozeans”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × = sechs