Die Antwort auf die Antwort

Wenn ein Song auf Youtube erscheint, dann ist dies nichts Besonderes. Wenn dieser mit einem Gegensong kommentiert wird, dann ist das schon seltener, aber noch immer nichts von weltbewegender Ausnahme. Kommt dann eine musikalische Rückantwort auf die zuvor erfolgte Antwort, dann ist das noch seltener – aber nur dann für uns von Interesse, wenn es uns inhaltlich interessiert (tut es) und aus unserer Region kommt (tut es auch). Also: Auf die Antwort zum Miltenberg-Untergrund-Titel „Messezeit“ kam nun wieder eine Antwort:

Der kommunal-Administrator fühlt sich nicht berufen, darauf nun inhaltlich und musikalisch-kritisch zu antworten. Kann das mal jemand anderes machen?


1 Antwort auf “Die Antwort auf die Antwort”


  1. 1 snowflakecakebite « ENDE DER AUSBAUSTRECKE Pingback am 15. Oktober 2013 um 15:51 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + zwei =