Afterworkclass mit Film über Peter Gingold

von http://bgeab.blogsport.eu/

Der gebürtige Aschaffenburger Peter Gingold, gestorben 2006, war ein kommunistischer Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Trotz zahlreicher Rückschläge und Anfeindungen hat er die Hoffnung auf eine bessere Gesellschaft nie aufgegeben. Seine Aufgabe sah er darin, mit allen überlebenden Opfern des Nationalsozialismus daran zu arbeiten, dasß ein anderes Deutschland entstehe und sich Auschwitz nie mehr wiederhole. Gezeigt wird der Dokumentarfilm „über Werk und Wirkung von Ettie und Peter Gringold“.

Mittwoch, 2.April
Einlass: 19 Uhr – Filmstart: pünktlich um 19:30 Uhr
„Stern“, Platanenallee 1, Aschaffenburg


0 Antworten auf “Afterworkclass mit Film über Peter Gingold”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei − zwei =