Archiv der Kategorie 'Gesundheit'

Liebe Kinder, wir warnen vor den Dealern!

Generationen von Eltern, anderen Erziehungspersonen und Suchtberatungsstellen haben davor gewarnt, dass unsere Kinder den Rauschmitteln auf den Leim gehen. Nicht so in Miltenberg. Dort ist man schon viel weiter: Das Brauhaus Faust bietet mit städtischem Segen im Rahmen der Ferienspiele zwei Events an: „Brauereibesichtigung für Kinder“. Kein Witz! Zwar werden die Kids wohl keinen Stoff zu trinken bekommen, aber Mädchen und Jungs ab sechs Jahren (!) bekommen das Bierbrauen und damit das Bier an sich nahe gebracht. Das ist kindlicher Einstieg in die Akzeptanz jenes Rauschmittels, das erheblich mehr Elend in die Welt bringt als alle illegalen Drogen zusammen. Da wird man sprachlos!


Seite aus dem Veranstaltungsheft zu den Miltenberger Ferienspielen

„Eure Krankheit tut uns gut“

Ein neuer Beitrag bei kommunal.tk: „Eure Krankheit tut uns gut“ – Privatisierung im Gesundheitswesen am Beispiel der Kliniken im Landkreis Miltenberg, 2011

Anneliese Michel 1976

Die GWUP hat in ihrem Blog auf einen Filmbeitrag hingewiesen, der sich u.a. mit dem tödlichen Exorzismus an Anneliese Michel 1976 in Klingenberg beschäftigt.
Dazu gibt es auch einen Trailer.
KOMMUNAL hatte zu Anneleise Michel bereits den PDF-Reprint einer Dokumentation veröffentlicht.
Wer es sich antun will, kann im Internet auch Original-Tonaufnahmen und Fotos von Anneliese Michel finden.

Ein unfassbarer Fall von Teufelswahn, der jedem Atheisten das Weltbild bestätigt und anständigen Christenmenschen den gerechten Zorn auf jene eiskalten Heuchler, bigotten Zyniker, Wunderfetischisten und Sensationsfanatiker als kalte Kotze hochkommen lässt! Und um es theologisch ins richtige Licht zu rücken: Ein Christ oder eine Christin glaubt an Gott, nicht an den Teufel, denn dann wären sie Satanisten.

Der kommende Aufstand

Der kommende Aufstand, die politisch-literarische Schrift aus Frankreich, wird derzeit von links bis rechts diskutiert. Unser Schwesterprojekt disk.blogsport.de möchte da nicht abseits stehen und stellt eine Fassung in Großdruck und Format A4 zur Verfügung sowie mehrere Links zu anderen Fassungen und Diskussionsbeiträgen, siehe HIER.